Schriftgröße:

Tools


Workshops

Zeitungsdschungel und Zeitung ahoi!

Die ZiS-Workshops für verschiedene Altersgruppen laden ein, die Welt der Zeitungen und Magazine kennenzulernen. Pädagogisch geschulte Vermittler/-innen begleiten die Schüler/-innen durch die vielfältigen und abwechslungsreichen Zeitungsstationen.

Die Workshops werden derzeit in Wien, Linz, Graz und Eisenstadt angeboten. Nähere Informationen erhalten Sie unter

Nähere Informationen erhalten Sie unter
Workshops

ZiS-Schulprojekt

Sonderaktion zur Europa-Wahl

Für Klassen ab der 10. Schulstufe, die bis 30. Juni 2014 ein Zeitungsprojekt durchführen, bieten wir „Europa-ZiS“ in Klassenstärke kostenfrei an! Bestellungen des Klassenabos einer Tages- oder Wochenzeitung oder eines Magazins sind unter www.zis.at/schulprojekt möglich. Wenn Sie „Europa-ZiS“ zur Ergänzung Ihres ZiS-Schulprojektes kostenfrei erhalten möchten, geben Sie uns dies bitte im Bestellformular unter „Mitteilungen“ bekannt.


Neu: Lesepass 2

Für Schüler/-innen der 5.-8. Schulstufe

Die Schüler/-innen sollen zu einem selbstständigen, handlungsaktiven Umgang an das Medium Zeitungen und Magazine herangeführt werden, da diese ideal für die Stärkung der Lesefähigkeit und ein geeignetes Mittel zur Leseförderung sind.

Ziel ist es, die Schüler/-innen mit Begriffen und Themen der Zeitungswelt vertraut zu machen. Der Lesepass kann als selbstständiges Unterrichtsmaterial im Unterricht eingesetzt werden oder als Unterstützung zur Portfolio-Arbeit dienen. Auch können beispielsweise Leseprotokoll, Lesetagebuch als erweiternde Aufgabenstellungen eingesetzt werden.

Die didaktischen Arbeitsaufträge zielen auf eine einführende Auseinandersetzung mit einer oder mehreren Projektzeitungen ab und sind so formuliert, dass sie in Verbindung mit jeder Tageszeitung bzw. jedem Magazin einsetzbar sind.

Fastenzeit mit Ordensleuten

„mehr oder weniger“

Da ist was dran am Leben der Ordensfrauen und -männer. Wie sie ihr Leben gestalten, mit Besitz umgehen. Wie sie in der Welt wirken, ohne sich im Vordergründigen zu verstricken. Und: Wie sie für andere da sind.
 
Nicht im ständigen Streben nach Mehr erfüllt sich das Leben. Weniger, aber wesentlicher. Die Kirchenzeitungen haben sieben Ordensleute eingeladen, ihre Erfahrungen zu teilen. Daraus lässt sich viel für das Leben im Alltag gewinnen.
 
Es gibt für Schulen wieder die Möglichkeit, ab dem 6. März die KirchenZeitung 7 Wochen gratis in Klassenstärke zu beziehen.

www.kirchenzeitung.at/kurz-abo


Über uns

ZiS – was ist das?

Zeitunglesen fördert Lesekompetenz und erhöht die Zukunftschancen von jungen Menschen. Denn Lesen können bedeutet lernen können. Der Verein Zeitung in der Schule leistet mit seinen Angeboten einen nachhaltigen Beitrag dazu.



Hosting wird über einen Server
der APA-IT durchgeführt