Schriftgröße:

Tools


Wettbewerb: Medienprofis von morgen

Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe
Du hast bereits erste Erfahrungen mit journalistischen Tätigkeiten gemacht (etwa im Rahmen einer Schülerzeitung) und möchtest von Profis lernen? Dann nimm an unserer Ausschreibung teil und werde für einen Tag zum Medien-Rookie.
 
Wir bieten dir in Kooperation mit dem KURIER und der Austria Presse Agentur (APA) die Gelegenheit, als Teil eines kleinen Teams von Schülerinnen und Schülern an einem Redaktionsalltag eines Medienunternehmens teilzunehmen.
Du nimmst an der Redaktionskonferenz teil und wirst mit einer journalistischen Aufgabe betraut. Deine Arbeit wird von Medienprofis analysiert und beurteilt. Dein Beitrag wird nach erfolgreicher Beurteilung vom jeweiligen Medienunternehmen veröffentlicht. Du erhältst nicht nur einen Blick hinter die Kulissen eines Medienunternehmens, sondern lernst durch Alltagspraxis und direktes Feedback von Profis.
 
Um bestmögliche Betreuung zu gewährleisten, umfasst jedes Team vier Rookies.

Teilnahmevoraussetzungen/Bewerbung:
Bewirb dich mit einem Motivationsschreiben, in dem du 
•    deine Person vorstellst (Foto und kurzer Lebenslauf), 
•    deine bisherigen journalistischen Erfahrungen beschreibst, 
•    begründest, warum du an einem solchen Redaktionsalltag teilnehmen möchtest, 
•    welche Erwartungen du an einen solchen Tag hast. 
•    Wenn einer der Termine bevorzugt wird, notiere das bitte in deinem Motivationsschreiben.

Es ist auch eine Gruppenbewerbung von max. vier Personen möglich. In diesem Fall müssten alle Personen sich individuell vorstellen und auch ihre individuelle Motivation und Erwartungshaltung beschreiben.

Termine:
Medien-Rookie bei der APA: Montag, 28. Jänner 2019
Medien-Rookie beim KURIER:  Dienstag, 29. Jänner 2019

Einsendeschluss der Bewerbung/Motivationsschreiben: Montag, 17. Dezember 2018
Einsendungen an Frau Bianca Waschnig:
waschnig@zis.at (mailto:waschnig@zis.at)