Schriftgröße:

Tools


Schülerzeitung: die ersten Schritte

7. und 8. Schulstufe
Unser neues Workshopformat richtet sich an interessierte Klassenverbände, die die Herausgabe einer Klassen- bzw. Schülerzeitung planen. Im Workshop werden die nötigen Rahmenbedingungen für die Erstellung einer Schülerzeitung, ein mögliches formales und inhaltliches Grundkonzept sowie mögliche Themen für eine erste Ausgabe konkret erarbeitet. Die Schüler/-innen erhalten dadurch einen ersten Einblick in redaktionelles Arbeiten und entwickeln erste Ideen für das Marketing.

Dauer:
zwei Stunden (drei Stunden bei Termin in einem Medienunternehmen)

Ort:
Die Workshops finden entweder an der Schule oder in einem Medienunternehmen statt. Die Schülerzeitungsworkshops sind für die Bundesländer Wien, Niederösterreich und Burgenland buchbar.

Kosten:
€ 120,- pro Workshop (€ 140,- bei Termin in einem Medienunternehmen)

Information:

Bitte wenden Sie sich an Frau Andrea Ambroziewicz:
ambroziewicz@zis.at (mailto:ambroziewicz@zis.at)
Tel.: 01/533 61 78-116

Zum Start der neuen Workshop-Reihe bietet ZiS für eine Schulklasse am Donnerstag, den 13. Dezember 2018, einen kostenlosen Workshop im "KURIER"-Medienhaus an. Die Klasse erwartet neben dem Workshop eine Begrüßung durch "KURIER-"Geschäftsführer Thomas Kralinger und Chefredakteurin Martina Salomon sowie eine Führung mit dem Redakteur Christian Bartos. Ihre Schülerinnen und Schüler wären gerne dabei? Dann schicken Sie uns ein kurzes Motivationsschreiben, in dem Sie Ihre Schule und Klasse vorstellen und indem Sie begründen, warum Ihre Klasse diesen kostenlosen Termin wahrnehmen sollte. Einsendungen bis zum 23. November 2018 an waschnig@zis.at (mailto:waschnig@zis.at?subject=Workshop%20Sch%C3%BClerzeitung%3A%20Exklusiver%20%22KURIER%22-Starttermin)


  • Alle weiteren Termine in einem Medienunternehmen finden Sie hier (/index.aspx?id=950)